Jedem sein Seelentier!

(Fast ) jeder Mensch fühlt sich zu einer Tierart besonders magisch hin/ und angezogen. Sei es nun das Pferd, der Hund, die Katze ect..
Man hat das Gefühl diese Tiere besonders gut zu verstehen oder zu kennen. Man fühlt sich so vertraut mit ihnen. Eine seltsame, wunderbare Verbundenheit ist zu spüren. Man verspürt einen intuitiven Zugang zu dieser Tierart und handelt im Umgang mit diesen Tieren völlig ungezwungen und natürlich. Einem öffnet sich das Herz wenn man mit „seiner“ Tierart zusammen ist.
Dieses Empfinden beruht meist auf Gegenseitigkeit!
Tiere die wir besonders mögen werden von uns regelrecht angezogen. Kennt Ihr das auch?
Das ist ein ganz großes Geschenk!
Fördert diese schöne und innige Beziehung zu Euren Seelentieren! Sucht deren Nähe, lest über diese Tierart, vielleicht träumt Ihr auch von diesen Tieren?! Helft Euren Herzenstieren. Auch die Tiere können Euch viel geben!
Es ist eine wunderbare, wechselseitige Beziehung die Euch viel lehrt und Euch guttut!
Seelentiere können auch wichtige Wegweiser zu Eurem Krafttier sein. Wenn man sein Herz öffnet für sein Seelentier können ungeahnte Kräfte frei werden! Versucht es….

Viel Freude dabei wünscht Euch Eure Lena Konitzer

Kommentare sind geschlossen.