Imbolc/Lichtmeß

Das dritte Fest im Jahreskreis ist Imbolc oder Lichtmeß.
Wir feiern dieses Fest vom 01. zum 02. Februar….(aber auch die Tage um dieses Datum herum ist natürlich dazu geeignet).
Imbolc ist die Zeit des wiederkehrendes Lichtes. Es ist die Zeit der Erneuerung. Die Tage werden jetzt wirklich spürbar länger und man kann schon Ausschau halten nach den ersten Frühlingsboten wie zB. die wunderschönen Schneeglöckchen!
Aber noch hat uns der Winter fest im Griff und wir müssen noch ordentlich durchhalten bis es wärmer wird.
Dennoch spüre ich schon an manchen Tagen den nahenden Frühling…ich freue mich schon!
Auch unsere Tiere sind jetzt schon an manchen Tagen, trotz Kälte und tristen Tagen, übermütig aufgelegt. Ihnen geht es bestimmt genauso.
Wir freuen uns alle auf den Frühling!
Jetzt beginnt auch die magische Zeit des Karnevals. Mit Masken und viel Getöse vertreiben wir die unfruchtbaren Geister des Winters und machen so Platz für die schöne, fruchtbare Zeit des Frühlings!

Winter ade, scheiden tut weh,
aber dein scheiden macht,
daß mir das Herze lacht,
Winter ade, scheiden tut weh…..

Genießt diese intensive Zeit des Wandels…gemeinsam mit Euren Tieren!

Alles Liebe Eure Lena Konitzer

Kommentare sind geschlossen.